Donnerstag, 12. Mai 2016

Batik Shirt - DIY

Hallo!
Zu dem schönen Wetter und den bisherigen warmen Tagen passen Batik Shirts sehr gut.
Manche denken bei Batik vielleicht sofort an Hippies aber ich finde das gehört zum Sommer irgendwie dazu.


Ihr benötigt:

Ein weißes T-Shirt
Schnüre
Eimer mit heißem Wasser
Salz
Textilfarbpulver



Zuerst rührt ihr im Eimer das heiße Wasser mit Salz an. Auf der Textilfarbe-Verpackung steht wie ihr es genau mischen müsst. Auf meiner Packung stand auf 1l Wasser wird 1l Kochsalz hinzugegeben.
Dazu gebt ihr etwas Farbpulver. 



Dann tut ihr das abgebundene Shirt in den Eimer, damit an den abgeschnürten Stellen eine weiße Fläche zurückbleibt.
Nach 20 Minuten wird das Shirt herausgenommen und mit kaltem Wasser so lange abgespült, bis keine Farbe mehr beim Auswringen rauskommt.


Zum Schluss müsst ihr es nur noch aufhängen bis es trocken ist.


Perfektes DIY für warme Tage!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen